Aus dem Schulalltag

Krieg: Stell dir vor, er wäre hier!

Landtagsabgeordneter Poreski von den Grünen in der Graf-Eberhard-Schule

Am Freitag, den 16.11.2018 besuchte Herr Poreski, ein Abgeordneter des Landtags der Grünenfraktion, die Klassenstufe 10 der Graf-Eberhard-Schule in Kirchentellinsfurt zum Bundesvorlesetag. Herr Poreski kam, um den Schülerinnen und Schülern aus dem Buch „Krieg: Stell dir vor er wäre hier!“ von Janne Teller vorzulesen.
In diesem Buch geht es um die Vorstellung von Krieg, wenn er in Deutschland wäre und wie man sich in solch einer Situation fühlen würde. Ein 14-jähriger Junge aus Deutschland flieht mit seiner Familie nach Ägypten in ein Flüchtlingslager, um dort eine neues Leben zu beginnen. Weil sie keine Aufenthaltsgenehmigung haben, kann der Junge kein Arabisch lernen, nicht zur Schule gehen oder Arbeit finden und somit fühlt es sich ausgegrenzt und angefeindet. Er möchte jeden Tag zurück nach Hause, doch er weiß nicht wie und ob es in Deutschland mittlerweile wieder sicher ist.
Anschließend diskutierten wir mit Herrn Poreski über verschiedene Fluchtursachen „Politische Verfolgung“, „Gewalt“, „Armut“ und „Naturereignisse“ und wir konnten seine Meinung zum Thema erfahren und Fragen stellen. Das Buch hat uns Schüler sehr zum Nachdenken angeregt, da wir in Frieden aufgewachsen sind und uns von Krieg kein Bild machen konnten. Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Poreski, der uns durch dieses Buch geführt hat und uns Einblicke in die aktuelle politische Debatte gegeben hat.

Julia Dangel und Tamara Rempfer,
Graf-Eberhard-Schule
Klasse 10b

Zurück

Kontakt

Graf-Eberhard-Schule
Kirchfeldstr. 15
72138 Kirchentellinsfurt

Tel. Grundschule:
07121 / 900 310
Tel. Sekundarstufe:
07121 / 900 320
Telefax:
07121/900 323
E-Mail:

info@graf-eberhard-schule.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo:  8:00 - 13:00 Uhr
Di:  8:00 - 15:00 Uhr
Mi:  8:00 - 13:00 Uhr
Do:  8:00 - 15:00 Uhr
Fr:  8:00 - 13:00 Uhr